„Waldkraiburg blüht auf“ – auch am Goetheplatz

Unter dem Motto „Waldkraiburg blüht“ beteiligten sich auch die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Goetheplatz an der groß angelegten Pflanzaktion der Stadt. Rund 600 Frühblüher wie Krokusse, Narzissen und Schneeglöckchen wurden von den fleißigen Kindern der 3. und 4. Klassen im Herbst in der Erde vergraben.

Nun heißt es Daumen drücken, dass im Frühjahr der Goetheplatz bunt erblüht und somit auch die Bienen wieder Nahrung finden!

Wkbg Blueht